Digital souverän mit KI: VFB e.V. Begegnungsstätte Neukirchen

© Vielfalt für Bürger e.V.

© Vielfalt für Bürger e.V.

Projektbeschreibung

Vielfalt für Bürger e.V. ist lokaler Partner im Projekt “Digital souverän mit KI“.

Bei den digitalen Medien für Senior*innen herrscht ein ungebrochen großes Interesse. Zunächst erfolgen interne Schulungen, die Zuordnung und Inbetriebnahme der KI-Technik durch die Multiplikatoren. Anschließend wollen wir den Senior*innen neben der Bedienung von Smartphone und Tablet auch Geräte zur Spracherkennung, zur Gesundheitskontrolle, zur Erleichterung von Haushaltstätigkeiten oder zu weiteren Kommunikationsmöglichkeiten so einfach wie möglich zu erklären. Das alles erfolgt in kleinen Gruppen bis zu 5 Personen. Danach können die Teilnehmer*innen am Stammtisch ihren Erfahrungsaustausch fortsetzen. Im Internetcafé bieten wir im Rahmen unserer Möglichkeiten älteren Menschen Einzelkonsultationen an, um noch spezieller auf persönliche Fragen einzugehen und sie für die digitale Technik zu begeistern. Auch vom Fotozirkel gehen viele Impulse zur Digitalisierung aus. Wir führen Online-Workshops zur digitalen Fotografie und der Fotospeicherung durch.     

Organisation und Ziele

Besonders in der ländlichen Region sind Kontakt- und Begegnungsmöglichkeiten für die Ge-neration Ü50 recht selten. Unsere freiwilligen Kursleiter*innen gestalten in der Begegnungs-stätte regelmäßige Bildungs-, Sozial-, Kultur- und Sportangebote. Monatlich treffen sich die Ehrenamtlichen zur Ehrenamtsbörse, dort werden die Inhalte der einmaligen und wieder-kehrenden Veranstaltungen abgesprochen, wie z.B. Ausstellungen, Workshops oder Lesun-gen. Während der Pandemie fanden unsere Treffen überwiegend online statt, dadurch hat diese Kommunikationsvariante viele Anhänger aus nah und fern gefunden. Wir möchten die-ses Format über zoom zukünftig weiterentwickeln und den Zuhörerkreis weiter ausbauen. Zur Online-Teestunde laden wir einmal im Monat ein und diskutieren zu aktuellen Themen. Unsere regelmäßigen Angebote sind Nähzirkel, Nordic Walking, Yoga, Literaturclub, Frauen-frühstück, PC-Kurs für Senioren, Stammtisch Silber-User, Internetcafè, Fotozirkel, Sprachcafé und Ideenaustausch. In größeren Abständen finden Ideenfrühstück, Spielnachmittag, Café Inklusion, Lesungen, Reiseberichte oder barrierefreie Wanderungen statt.

Projektverantwortung: Vielfalt für Bürger e.V.

Ansprechperson: Heidi Fengler-Kuna

E-Mail: h.fengler-kuna@vfb-neukirchen.de

Telefon: 03762 916004

Adresse: Schiedelhof 3, 08459 Neukirchen/Pleiße

Kategorie: Internet und Technik

Bundesland: Sachsen


Zur Website für weitere Informationen (externer Link)

Wussten Sie schon?

Wie viele Nervenzellen hat das Gehirn? Erwachsene haben über 100 Milliarden Nervenzellen und jede dieser Nervenzellen hat zwischen tausend und zehntausend Verbindungen, sogenannte Synapsen, zu anderen Nervenzellen. Das Gehirn speichert so das Gelernte ab.

Quelle: Fotolia 78707112, fotolia.de | fotomek
Quelle: Fotolia 78707112, fotolia.de | fotomek