Über uns

Wissensdurstig.de ist ein Internetportal der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e.V. (BAGSO), das Seniorinnen und Senioren mit Anbietern von Kursen und Veranstaltungen zusammenbringt.

Unter www.wissensdurstig.de gibt es Informationen zu Bildungsangebo­ten für ältere Menschen in ganz Deutschland, Tipps und Materialien zu Digitalisierung und Bildung im Alter, Wissenswertes für Bildungsanbie­ter, gute Praxisbeispiele und aktuelle Informationen über Digitalisierung, Bildung, Projekte, Aktionen und mehr.

Die Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ ist bundesweite Ansprechstelle für alle Themen rund um lebens­langes Lernen. Die Servicestelle ist angegliedert bei der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen e. V. (BAGSO) und wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ) gefördert.

Mit der Internetseite www.wissensdurstig.de bietet die Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“ ein Portal für ältere Bildungsinteressierte und Bildungsanbieter.

Interessierte Seniorinnen und Senioren finden auf www.wissensdurstig.de Veranstaltungen in ihrer Nähe. Bildungsanbieter können sich auf www.wissensdurstig.de anmelden und ihre Bildungsangebote selbst eintragen. Die Anbie­ter sollten gemeinnützig organisiert und die Angebote kostengünstig sein.

Auf der Internetseite www.wissensdurstig.de sind außerdem Literatur und Materialien rund um das Thema „Bildung im und für das Alter“ zu finden, Erfahrungsberichte von anderen Projekten und aktuelle Informationen.

Adresse:

Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen“
BAGSO e. V.
Thomas-Mann-Str. 2 – 4
53111 Bonn

Telefonische Sprechzeit: Freitag, 10:00 bis 12:00 Uhr
Telefon: 0228 / 24 99 93 – 76

E-Mail: info@wissensdurstig.de
Internet: www.wissensdurstig.de | www.bagso.de

wissensdurstig.de

Sie möchten mehr über wissensdurstig.de erfahren? Werfen Sie einen Blick in unseren Flyer.

Sie planen einen Kurs für Ältere?

Nutzen Sie unsere Broschüre “Neugierig bleiben” und den “Wegweiser durch die digitale Welt” für Ihre Arbeit.