Aktuelles

Sie möchten Neues rund um Bildung im Alter erfahren? Sie möchten über neue Projekte und Trends in der Bildungsarbeit mit Seniorinnen und Senioren informiert sein und Hinweise zu interessanten Veranstaltungen und Ereignissen erhalten?

Hier finden Sie regelmäßig neue Berichte über spannende Projekte, neue Forschungserkenntnisse, Experteninterviews, Praxisbeispiele und mehr. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie rein!


Zwei Frauen testen Tablets
© Projekt Digitale Medien

KI-Zukunftspläne in Greifswald

Nachricht vom 14. August 2021

In Greifswald wurden die Angebote des Projektes „Digital souverän mit KI“ zunächst im Kreis der SilverSurfer des Bürgerhafen Greifswald getestet und ausprobiert. Interessierte Seniorinnen und Senioren haben sich unter anderem den Fensterputzroboter ausgeliehen und Tablets mit Spracherkennung getestet. Die Erfahrungen

Weiterlesen...

2. Gruppenbild der Digi-Kümmerinnen und Digi-Kümmerer am bundesweiten Digitaltag
© Leben im Alter e.V.

Bocholts Digi-Kümmerer*innen

Nachricht vom

Bereits zum Projektstart Ende 2020 akquirierte der Verein Leben im Alter e.V. in Bocholt 13 Digi-Kümmerer*innen über persönliche Ansprache und Presseaufrufe für das Projekt “Digital souverän mit KI”. Bei der Auswahl der zu testenden Anwendungen und Geräte setzte der Verein

Weiterlesen...

Mann präsentiert Smart Speaker mit BIldschirm
© Seniorenbüro Schwerin

Schweriner Silver Surfer werden zu KI-Kennern

Nachricht vom 13. August 2021

Das Seniorenbüro Schwerin ist als Digital-Kompass-Standort eine lokale Anlaufstelle für Menschen, die Unterstützung im Umgang mit digitalen Medien und Geräten suchen. Durch die zusätzliche aktive Mitarbeit im bundesweiten Projekt “Digitale Souveränität älterer Menschen mit KI-Technologien fördern” besteht darüber hinaus die

Weiterlesen...

Vier ältere Menschen testen verschiedene digitale Geräte
© BAGSO | Herby Sachs

Einblicke ins Lernmodul “KI im Alltag älterer Menschen”

Nachricht vom 7. Juli 2021

Wo treffen ältere Menschen im Alltag auf KI-Technologien? Welche KI-Anwendungen nutzen wir täglich – oft ohne zu wissen, dass KI im Spiel ist? Wie können wir die Neugierde älterer Menschen auf neue Technologien hervorkitzeln, wenn doch im Alltag bisher auch

Weiterlesen...

Detailaufnahme eines smarten Langstocks
© VTTNetz

KI-basierte Angebote für blinde und sehbeeinträchtige Menschen

Nachricht vom 18. Juni 2021

KI-Brillen, die Blinde durch die Stadt lotsen, sprechende Assistenten, die Sehbeeinträchtigten Orientierung bieten oder Apps, die die Umgebung erkennen und in Worte fassen: Mehr und mehr KI-basierte Technologien werden als Assistenzsysteme für blinde oder sehbeeinträchtigte Menschen eingesetzt oder entwickelt.  Apps

Weiterlesen...

Symbolbild für Künstliche Intelligenz
©adobe.stock – vegefox.de

Rückblick auf das Lernmodul: „Was ist überhaupt KI?“

Nachricht vom 11. Juni 2021

Beim Projekt „Digital souverän mit Künstlicher Intelligenz“ befassen wir uns mit der Frage, ob und wie KI-Technologien den Alltag älterer Menschen bereichern oder erleichtern können. Doch was genau ist eigentlich diese Künstliche Intelligenz? Im zweiten Modul unserer vierteiligen Qualifizierungsreihe befassten

Weiterlesen...

Smarter Lautsprecher

Virtueller Austausch zu Sprachassistenz am 24. Juni 2021

Nachricht vom 31. Mai 2021

Die virtuellen Austauschtreffen rund um Wohn- und Technikberatung richten sich an Praktikerinnen und Praktiker aus dem Bereich der Pflege, der Senioren-, Wohn- oder Technikberatung und an die Wissenschaft.  Beim nächsten Treffen am Donnerstag, 24. Juni 2021, steht das Thema Sprachassistenz

Weiterlesen...

Folie mit 9 geragogischen Prinzipien

KI-Projekt: Erstes Modul “Wissen weitergeben” abgeschlossen

Nachricht vom 11. Mai 2021

Wie gelingt das Vermitteln von Technik- und Medienkompetenz an ältere Menschen gut? Diese Frage stand im Zentrum der ersten Qualifizierungsrunde im KI-Projekt. Rund 100 Internethelferinnen und -helfer bundesweit haben in sieben Runden an dem Online-Workshop teilgenommen, von Kiel bis Pfaffenhofen,

Weiterlesen...

Wohnzimmer mit vielen technischen Geräten
© Steffen Walther, Seniorenbüro Jena

Smart Home und ältere Menschen

Nachricht vom 19. April 2021

Mit Hilfe von Sprachassistenten das Licht anschalten oder die Wohnung mit einem Roboter saugen, der die zu reinigenden Flächen erkennt: Im Projekt „Digitale Souveränität älterer Menschen mit KI-Technologien fördern” werden derzeit auch Smart-Home-Geräte getestet. Smart Home umfasst verschiede digitale Techniken

Weiterlesen...

Praxisbeispiele

Lernen Sie von den praktischen Erfahrungen anderer und lassen Sie sich inspirieren. Wir zeigen Ihnen verschiedene Beispiele, wie Bildung im Alter gelingt.

Übersicht der Praxisbeispiele - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte