Aktuelles

Sie möchten Neues rund um Bildung im Alter erfahren? Sie möchten über neue Projekte und Trends in der Bildungsarbeit mit Seniorinnen und Senioren informiert sein und Hinweise zu interessanten Veranstaltungen und Ereignissen erhalten?

Hier finden Sie regelmäßig neue Berichte über spannende Projekte, neue Forschungserkenntnisse, Experteninterviews, Praxisbeispiele und mehr. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie rein!


© Foto: BAGSO

Besuch der Berliner Leuchtturmprojekte

Nachricht vom 1. April 2019

Die vier Leuchtturmprojekte, die im Bereich Digitalisierung und Bildung in Berlin verortet sind, haben dem Projekt wissensdurstig.de in den letzten Tagen Einblick gegeben in ihr vielfältiges Engagement vor Ort. Sowohl die noch “jungen” Projekte – wie “Digitale Teilhabe für Senioren

Weiterlesen...

Das Bild zeigt eine Gruppe älterer Menschen die sich in bewegen.
© Foto: AdobeStock 42607239

Bewegung macht Spaß und hält jung

Nachricht vom 28. März 2019

Ob es nun ein Kurs wie “Tai Chi Chuan” ist oder “Qigong”, “Standardtänze” oder vom “Vom Sportmuffel zum Smovey® -Fan” ist:  Bewegung ist in jedem Alter wichtig und hält gesund und aktiv. Dazu macht es Spaß sich zu bewegen, insbesondere

Weiterlesen...

Bild einer Suppe zum Kochkurs
© Foto: RitaE_pixabay

Kochen – gesund, preiswert und lecker

Nachricht vom 25. März 2019

“Ob ein fröhliches Mahl überhaupt ohne Frauen denkbar ist, lasse ich offen“ meinte Erasmus von Rotterdam. Ob er diese Frage jemals lösen konnte, lassen wir jetzt offen. Gewiss hingegen ist, dass es möglich ist, gesund und preiswert so zu kochen,

Weiterlesen...

Logo des türkischen Elternvereins in RAtingen
© Logo Türkischer Elternverein, Ratingen

“Wir lernen spielend” – Bildung leicht gemacht

Nachricht vom 21. März 2019

Die älteren Migrantinnen und Migranten aus dem türkischen Elternverein Ratingen e. V. hatten den Wunsch geäußert ihre Freizeit in der Rentenzeit effektiv zu nutzen. Dabei wollten sie sich zum Beispiel über die Altersheime in Deutschland zu erkundigen und den Umgang

Weiterlesen...

Eie jüngere und eine ältere Frau stehen nahe nebeneinander und machen gemeinsam eine ermutigende Daumen hoch Geste.
© Foto: AdobeStock 32466114

Den Umgang mit einer chronischer Krankheit lernen

Nachricht vom 19. März 2019

Der Gesunde weiß nicht, wie reich er ist …. sagt der Volksmund. Und das stimmt wohl auch, denn seien wir ehrlich: Den „Reichtum der Gesundheit“ wissen wir erst dann richtig zu schätzen, wenn wir krank sind. Um so mehr verdienen

Weiterlesen...

Gruppenbild der Teilnehmer des Schnuppertages in Ulm.
© Foto: BAGSO

Bibliotheken als Lernorte im Quartier – auch im Alter

Nachricht vom 14. März 2019

Zum 7. Schnuppertag „Wie Bildung im Alter gelingt“ in Baden-Württemberg kamen gestern  19 Multiplikatoren aus Heidenheim, Eislingen, Nürtingen, Leonberg, Heilbronn und Weissach im Tal nach Ulm in die Villa Eberhardt. Durch die Kooperation mit dem “ZAWIW” (Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche

Weiterlesen...

Startseite der Präsentation der Foliensätze.
© Veröffentlichung BAGSO

Foliensätze zur Internetnutzung im Alter veröffentlicht

Nachricht vom 11. März 2019

Beauftragt von der Servicestelle „Digitalisierung und Bildung“ der BAGSO hat Dr. Michael Doh von der Universität Heidelberg die Ergebnisse verschiedener Studien zur Internetnutzung Älterer ausgewertet und in gut verständlichen Foliensätzen aufbereitet. Jeder, der sich selbst informieren möchte oder die Folien

Weiterlesen...

Ein Smartphone ist auf einem Stativ befrstigt und eine NAturlandschaft wrid gerade aufrgenommen.
© Foto: AdobeStock 210339551 I meatbull

Smartphone-Kamera: Alles drin – alles dran

Nachricht vom 7. März 2019

Immer wieder die Frage: Was kann –  was kann nicht mit ins Urlaubsgepäck? Vor 40 Jahren schon und heute auch noch. Aber damals die „Tragödie“: Karl-Heinz und seine Fotoausrüstung. „Hab‘ ich noch Platz für das Teleobjektiv oder nehmˋ ich lieber

Weiterlesen...

Gruppenfoto der Teilnehmer des Schnuppertages in Hanau.
© Foto: BAGSO

Es lernt sich leichter mit einem Lächeln

Nachricht vom 5. März 2019

In der Freiwilligenagentur Hanau fand gerade der 6. Schnuppertag „Wie Bildung im Alter gelingt“ statt. Gekommen waren 15 Multiplikatoren aus Hanau und Umgebung. Alle Teilnehmenden waren bereits in der Bildungsarbeit mit Älteren tätig oder wollten sich dafür fit machen. Gemeinsam

Weiterlesen...

Leuchtturmprojekte

44 innovative Bildungsprojekte für ältere Menschen werden ein Jahr lang als Beispiele guter Praxis gefördert.

Hier finden Sie die Übersicht der geförderten Projekte: >>

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte