Aktuelles

Sie möchten Neues rund um Bildung im Alter erfahren? Sie möchten über neue Projekte und Trends in der Bildungsarbeit mit Seniorinnen und Senioren informiert sein und Hinweise zu interessanten Veranstaltungen und Ereignissen erhalten?

Hier finden Sie regelmäßig neue Berichte über spannende Projekte, neue Forschungserkenntnisse, Experteninterviews, Praxisbeispiele und mehr. Bleiben Sie neugierig und schauen Sie rein!


Immuntherapie im Rahmen der operativen Behandlung beim Lungenkrebs

Nachricht vom 13. Dezember 2022

Neuerdings gibt es Ansätze, die Immuntherapie auch mit operativen Behandlungsstrategien zu kombinieren. Das kann zur Verbesserung der Erkrankungsprognose auch in frühen Krankheitsstadien führen. Im Rahmen der Veranstaltung werden die neuen Therapiemöglichkeiten des Lungenkarzinoms interdisziplinär dargestellt und zukünftige Therapiestrategien aufgezeigt.

Weiterlesen...

Bewährte Verfahren und aktuelle Entwicklungen bei Gehirntumoren

Nachricht vom 6. Dezember 2022

Gehirntumore stellen eine besondere Herausforderung dar. Im Gegensatz zu anderen Tumorarten gibt es nur sehr selten Metastasen. Die operative Entfernung steht an erster Stelle der Therapie, oft kombiniert mit Strahlentherapie und Chemotherapie. Ein neuer therapeutischer Ansatz ist die Entwicklung von

Weiterlesen...

Vorsorge und Darmkrebs – wie passt das zusammen?

Nachricht vom 29. November 2022

Darmkrebs ist die zweithäufigste Krebserkrankung in Deutschland, obwohl die Tumorentstehung durch eine Vorsorge verhindert werden kann. Bereits im Vorstadium kann ein Tumor erkannt und vollständig entfernt werden. Neben der Vorsorge werden Ursachen für die Darmkrebsentstehung und Möglichkeiten der Behandlung vorgestellt.

Weiterlesen...

Körperliche Aktivität und Sport bei Krebserkrankungen

Nachricht vom 15. November 2022

In klinischen Studien hat sich herausgestellt, dass körperliche Aktivität der Krebsvorsorge dient. Sie kann zudem die Nebenwirkungen einer Strahlen- bzw. Chemotherapie sowie die Nebenwirkungen einer medikamentösen Behandlung reduzieren und Beschwerden lindern. Welche und wie viel Bewegung angemessen ist, wird in

Weiterlesen...

Gebärmutterhalskrebs – neue Entwicklungen in Prävention, Diagnostik und Therapie

Nachricht vom 8. November 2022

Die Weltgesundheitsorganisation hat zur Elimination des Gebärmutterhalskrebses aufgerufen. Und dieses Ziel kann tatsächlich erreicht werden: Vorbeugung durch Impfung und innovative Screeningmethoden, aber auch eine verbesserte Therapie durch moderne operative Methoden einschließlich Roboterchirurgie und sogar effektive Immuntherapien in fortgeschrittenen Stadien.

Weiterlesen...

Turbulenzen im Herz – Vorhofflimmern

Nachricht vom 1. November 2022

Vorhofflimmern ist die häufigste Herzrhythmusstörung. Sie ist nicht unmittelbar lebensbedrohlich, kann aber zu Symptomen führen und das Risiko von Schlaganfällen bergen. Eine Expertin und zwei Experten des Hannover Herzrhythmus Centrums der Medizinischen Hochschule Hannover klären über Risikofaktoren sowie Untersuchungs-und Behandlungsmethoden

Weiterlesen...

Ergänzende Maßnahmen während und nach der Tumortherapie

Nachricht vom 11. Oktober 2022

Viele Betroffene möchten gern selbst aktiv im Kampf gegen den Krebs werden. Ergänzende Verfahren aus der Naturheilkunde werden vorgestellt, die während und nach einer Tumortherapie helfen können, Nebenwirkungen zu lindern und die Lebensqualität oder sogar die Prognose zu verbessern.

Weiterlesen...

Hepatitis – Ein Name viele Unterschiede

Nachricht vom 12. Juli 2022

Bei einer Hepatitis handelt es sich um eine Leberentzündung. Die Ursachen dafür sind vielfältig, die unterschiedlichen und interessanten Aspekte sowie ihre Behandlungsverfahren werden in dem Vortrag von Prof. Dr. Wedemeyer anschaulich dargestellt.

Weiterlesen...

Praxisbeispiele

Lernen Sie von den praktischen Erfahrungen anderer und lassen Sie sich inspirieren. Wir zeigen Ihnen verschiedene Beispiele, wie Bildung im Alter gelingt.

Übersicht der Praxisbeispiele - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte