Digital souverän mit KI: seniorTrainerin Hamburg

© seniorTrainerin Hamburg

© seniorTrainerin Hamburg

Projektbeschreibung

SeniorTrainerin Hamburg ist lokaler Partner im Projekt “Digital souverän mit KI“.

Mit einem Projektteam von ca. 10-12 Personen wollen wir Veranstaltungen und offene Beratungsangebote zur Stärkung digitaler Kompetenzen von Senior*innen anbieten, um deren Selbstständigkeit, gesellschaftliche Teilhabe und Kommunikationsfähigkeit möglichst lange zu erhalten. Dies betrifft die Lebensbereiche Unterstützung im Alltag, Sicherheit im Haushalt; Gesundheit; Sport und Spiel. Wir konzentrieren uns dabei auf Geräte, die einen breiten Einsatz möglich machen und möglichst wenig Folgekosten haben (z.B. keine Großgeräte). Unser Angebot richtet sich auch an Menschen mit körperlicher Einschränkung.

Als Kooperationspartner steht und Hamburgs größter Kulturbetrieb, die  Bücherhallen Hamburg mit ihrem Netzwerk von stadtweit 35 Bücherhallen sowie  Logistik und Öffentlichkeitsarbeit zur Verfügung.

Organisation und Ziele

Hervorgegangen ist seniorTrainerin Hamburg aus dem Bundesmodellprogramm Erfahrungswissen für Initiativen (EFI), das 2002 in die Realisierung ging. Hamburg gehört zu den Bundesländern, in denen EFI weiterlief. Später entstand daraus die Organisation seniorTrainerin Hamburg. Wir sind aktive Seniorinnen und Senioren der Generation 55+ mit Fachwissen und Kompetenzen aus unterschiedlichen Berufen sowie viel Energie im Gepäck. Wir sind gut vernetzt und bereit, in der Gesellschaft Verantwortung zu übernehmen durch Unterstützung von gemeinnützigen Organi-sationen und Initiativen, die wir ehrenamtlich beraten. Zusätzlich entwickeln wir gemeinsam mit Kooperationspartnern eigene Projekte.

Projektverantwortung: seniorTrainerin Hamburg

Ansprechperson: Wolfgang Mohrmann

E-Mail: wolfgang.mohrmann@seniortrainer-hamburg.de

Telefon: 0176 3017 2335

Adresse: Am Mariendom 4, 20099 Hamburg

Kategorie: Internet und Technik

Bundesland: Hamburg


Zur Website für weitere Informationen (externer Link)

Wussten Sie schon?

Wie viele Nervenzellen hat das Gehirn? Erwachsene haben über 100 Milliarden Nervenzellen und jede dieser Nervenzellen hat zwischen tausend und zehntausend Verbindungen, sogenannte Synapsen, zu anderen Nervenzellen. Das Gehirn speichert so das Gelernte ab.

Quelle: Fotolia 78707112, fotolia.de | fotomek
Quelle: Fotolia 78707112, fotolia.de | fotomek