Digital souverän mit KI: Gesund und aktiv Altern mit KI

Ein Junge und eine ältere Frau schauen auf einen Laptop

© AAL-Netzwerk Saar e.V.

© AAL-Netzwerk Saar e.V.

Projektbeschreibung

„Gesund und aktiv Altern mit KI“ ist ist lokaler Partner im Projekt “Digital souverän mit KI“ und eine neue gemeinsame Initiative des AAL-Netzwerk Saar e.V. und von EUROP’age Saar-Lor-Lux e.V. Seit Jahren arbeiten beide Partner bereits eng vernetzt mit und für SeniorInnen mit dem Schwerpunkt digitale Transformation zusammen.

Wir werden durch sehr alltagspraktische Informationen in der bereits vorhandenen AAL-Musterwohnung des AAL-Netzwerks Antworten auf viele Fragen liefern, die Senioren interessieren: Was ist überhaupt KI und wie funktioniert das? Muss ich Angst haben vor Assistenten und Robotern, die mich bald fremdbestimmen? Wie kann ich KI jeden Tag sinnvoll nutzen und wo hilft sie mir konkret? Ein passendes Technikpaket erlaubt es, Veranstaltungen dezentral bei Netzwerkpartnern zu organisieren.

Inhaltlicher Schwerpunkt wird die Förderung von Alltagskompetenz und kognitiver Gesundheit mit geeigneten KI-Werkzeugen sein. Über den gezielten Austausch mit Experten und Senioren sollen so auch bestehende Initiativen weiterentwickelt werden. Beispiele bilden hier u.a. die Angebote von EUROP’age, wie die bestehenden regelmäßigen PC-Kränzchen, die Gestaltung digitaler Erfahrungsorte im Rahmen des DigitalPakt Alter, die Ausbildung von Digitalbotschaftern und die Erkenntnisse aus dem Interreg Projekt SENIOR ACTIV‘.

Organisation und Ziele

„Gesund und aktiv Altern mit KI“ ist eine neue gemeinsame Initiative des AAL-Netzwerk Saar e.V. und von EUROP’age Saar-Lor-Lux e.V. Seit Jahren arbeiten beide Partner bereits eng vernetzt mit und für SeniorInnen mit dem Schwerpunkt digitale Transformation zusammen. Das AAL-Netzwerk Saar e.V. wurde 2014 gegründet und versteht sich u.a. als Wissensplattform für seine Mitglieder, Netzwerkpartner sowie für interessierte Bürger. Die unmittelbare Einbettung in die htw saar ermöglicht hierbei einen direkten Transfer von wissenschaftlichen Erkenntnissen in praktische Erfahrungswerte und eine laien- bzw. seniorengerechte Informationsvermittlung. EUROP’age Saar-Lor-Lux e.V. arbeitet grenzüberschreitend in der Großregion für die älteren Menschen. In den Bereichen Gesundheit, Fitness, Kultur, lebenslanges Lernen, strukturelle Entwicklung und die Entwicklung eines positiven Altersbildes ist der Verein seit 1987 aktiv.

Projektverantwortung: AAL-Netzwerk Saar e.V.

Ansprechperson: Ingo Besserdich-Noß

E-Mail: besserdich-noss@aal-saar.de

Telefon: 0157 / 56183471

Adresse: Goebenstraße 40, 66117 Saarbrücken

Kategorie: Internet und Technik

Bundesland: Saarland


Zur Website für weitere Informationen (externer Link)

Wussten Sie schon?

Wie viele Nervenzellen hat das Gehirn? Erwachsene haben über 100 Milliarden Nervenzellen und jede dieser Nervenzellen hat zwischen tausend und zehntausend Verbindungen, sogenannte Synapsen, zu anderen Nervenzellen. Das Gehirn speichert so das Gelernte ab.

Quelle: Fotolia 78707112, fotolia.de | fotomek
Quelle: Fotolia 78707112, fotolia.de | fotomek