Aktuelles

Das Logo der BAGSO InternetWoche.
© Logo: BAGSO InternetWoche

Nachricht vom 18. Juni 2019

BAGSO-Internetwoche „Online lernen” vom 29. Oktober bis 6. November 2019: Machen Sie mit!

Zum internationalen Tag des Internets am 29. Oktober startet wie jedes Jahr die BAGSO Internetwoche. In diesem Jahr steht sie unter dem Motto “Online lernen”. Im Rahmen der Internetwoche macht die BAGSO auf die vielfältigen bundesweiten und regionalen Angebote und Aktionen für Seniorinnen und Senioren rund um das Internet aufmerksam. Sie möchte damit alle, die das Internet noch nicht nutzen, dazu motivieren, das Internet kennenzulernen. Diejenigen, die es bereits nutzen, können im Rahmen der BAGSO Internetwoche neue Themen und interessante Möglichkeiten des Internets entdecken.

Die BAGSO hat Thementage geplant, um auf bestimmte Schwerpunkte beim Online Lernen hinzuweisen. Wir möchten Sie einladen, Ihr Angebot darauf zuzuschneiden und die Thementage als Auftakt für neue Angebotsformen oder z. B. generationenübergreifende Aktivitäten zu nutzen. Machen Sie mit!

  • Thementag 1 am 30.10.2019 „Online Lernen: Spielend lernen“. Machen Sie Angebote rund ums spielerische Lernen. Sei es mit der Wii, am PC oder am Smartphone, sei es Solitär oder Sudoku oder ein komplexes Strategiespiel, wie es viele Jugendliche spielen.
  • Thementag 2 am 31.10.2019 „Online Lernen: Digital bewegt“. Es gibt Bewegungs- und Sportangebote z.B. von der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung - externer Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster oder dem Deutschen Olympischen Sportbund - externer Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster . Greifen Sie diese auf und integrieren Sie sie in Ihr Treffen. Oder bieten Sie eine Wanderung oder einen Stadtrundgang unter Zuhilfenahme von Google-Maps oder Geocaching - externer Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster an.
  • Thementag 3 am 4.11.2019 „Online Lernen: Bildung im Netz“. Versuchen Sie sich an einem Webinarangebot, oder streamen Sie Ihr Treffen auf Youtube oder Facebook und lassen Sie andere teilhaben. Erstellen Sie Lernaufgaben oder Materialien und machen Sie sie online bekannt.
  • Thementag 4 am 5.11.2019 „Online Lernen: Engagement digital stärken“. Zeigen Sie, wie Sie sich in Ihrem Verein, in Ihrer Gruppe vernetzen. Führen Sie ein Treffen als Videokonferenz durch (z.B. mit Skype). Erzählen Sie uns, wie Sie Ihr Engagement durch Onlineaktivitäten nach vorne bringen oder was Sie damit schon erreicht haben (Online-Engagement).

Wir freuen uns über zahlreiche Aktive und Aktivitäten um zu zeigen, wie vielfältig Ältere online unterwegs sind.

Sie als Anbietende von Kursen und Treffpunkten für ältere Menschen rund um das Internet haben natürlich auch die Möglichkeit, Ihre bestehenden Angebote auf der Internetseite wissensdurstig.de - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster bekannt zu machen und damit Teil der BAGSO Internetwoche zu werden. Als Anbieter können Sie Ihre Veranstaltungen in die Veranstaltungsdatenbank eingeben oder uns über Ihre Veranstaltungen informieren, damit wir diese für Sie online stellen. Im Rahmen ihrer Öffentlichkeitsarbeit werden die BAGSO und wissensdurstig.de auf die Angebote hinweisen. 

Zum Abschluss der Internetwoche richtet die BAGSO die Fachtagung „Gemeinsam lernen: analog und digital“ aus. Die Fachtagung findet am 6. November 2019 in Bonn statt. Die Tagesveranstaltung richtet sich an haupt- und ehrenamtliche Multiplikatorinnen und Multiplikatoren – merken Sie sich den Termin gerne vor.

Wir freuen uns über Ihre Teilnahme und über Verbreitung der Information in Ihrem Wirkungskreis.

Leuchtturmprojekte

44 innovative Bildungsprojekte für ältere Menschen werden ein Jahr lang als Beispiele guter Praxis gefördert.

Übersicht der geförderten Projekte - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte