Aktuelles

Man sieht das Logo des Treffpunkt Seniorenbüro.
© Logo Treffpunkt Seniorenbüro

Nachricht vom 17. April 2019

Leuchtturm-Projekt: Grenzenlos – Migranten mit Zuhause vernetzt

Viele ältere Menschen mit Migrationshintergrund trauen sich nicht zu, einen Computer, ein Tablet oder ein Smartphone zu bedienen und haben häufig auch keinen Internetzugang. Die Ehrenamtlichengruppen des Treffpunkt Seniorenbüro in Regensburg versuchen, der Vielfältigkeit des Lernens zu entsprechen, indem verschiedene Möglichkeiten einer Schulung zur Vernetzung angeboten werden. Dadurch wird ein Austausch ermöglicht, der neben den technikbasierten Aspekten auch soziale Wirkung hat. Das Angebot richtet sich an türkisch- und russischsprachige Migranten, da hier bereits Kontakte bestehen. Mit einem Schulungsangebot wird gestartet. Parallel dazu wird im internationalen Internet-Café die Möglichkeit geboten, die gewonnenen Kenntnisse anzuwenden und zu vertiefen sowie Erfahrungen auszutauschen. Interessierte können sich an das Seniorenamt der Stadt Regensburg, Treffpunkt Seniorenbüro wenden.

Leuchtturmprojekte

44 innovative Bildungsprojekte für ältere Menschen werden ein Jahr lang als Beispiele guter Praxis gefördert.

Hier finden Sie die Übersicht der geförderten Projekte: >>

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte