Literatur - Wohnen, Migration und Mobilität

Hier finden Sie eine Übersicht ausgewählter Inhalte zu Wohnen und Mobilität. Es geht also um den Wohnraum und die nähere Umgebung, sowie auch um Aspekte rund um die Zu- und Abwanderung.

Sie können unten auch andere Kategorien auswählen oder die Suche - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster nutzen.


Kategorien


Titelseite des Materials

© Foto: Agnes Förster, Nina Berding, Angelina Bolten, Paula Erckmann

Quartier^4 Impulse für eine bedürfnisgerechte Quartiersgestaltung

Autoren: Agnes Förster, Nina Berding, Angelina Bolten, Paula Erckmann

Erscheinungsjahr: 2023

Quartiere sind das Lebensumfeld, in denen für die Bürger/innen die Lebensqualität einer Stadt greifbar und erlebbar wird. Ob als pulsierende Kraft oder schläfriges Ensemble – jedes Quartier hat seine Eigenarten und trägt dazu bei, die Bedürfnisse nach Wohnen, Versorgung, Freizeit, Weiterlesen...

Titelseite des Materials

© Foto: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Mach´s klar! Wohnungsnot – wenn Wohnen Luxus wird

Autoren: Landeszentrale für politische Bildung Baden-Württemberg

Erscheinungsjahr: 2019

Warum Wohnungsnot entsteht und was dagegen getan werden kann – mit diesen und weiteren Fragen beschäftigt sich diese Unterrichtshandreichung „Mach´s klar!“.Sie informiert über Begriffe wie Mietpreisbremse, Baukindergeld oder Luxussanierung. Ebenso ist zu erfahren, welche Entwicklung als Weiterlesen...

Titelseite des Materials

© Foto: Fachservicestelle Sachsen - Volkssolidarität Dresden e. V.

Nachbarschaftshilfe in Sachsen

Autoren: Sächsisches Staatsministerium für Soziales und Gesellschaftlichen Zusammenhalt / Fachservicestelle Sachsen - Volkssolidarität Dresden e. V.

Erscheinungsjahr: 2023

Engagieren Sie sich gern im sozialen Bereich und könnten sich vorstellen, pflegebedürftigen Menschen und deren Angehörigen den Alltag etwas zu verschönern und zu erleichtern? Sind Sie gern unabhängig und selbstbestimmt tätig? Dann werden Sie doch Nachbarschaftshelfer! Eine Broschüre Weiterlesen...

Titelseite des Materials

© Foto: BAGIV

Ältere MigrantInnen und der potentielle Beitrag der Selbstorganisationen

Autoren: BAGIV, die Bundesarbeitsgemeinschaft der Immigrantenverbände e.V.

Erscheinungsjahr: 2020

“Ältere MigrantInnen und der potentielle Beitrag der Selbstorganisationen” (Video) Zu bestellen unter: info@bagiv.de … In einem auf Rotation der angeworbenen Arbeitskräfte basierenden wirtschaftspolitischen Konzept war das Altern nicht “vorgesehen”. Auch als sich die Rotation als Weiterlesen...

Building Inclusive environments for all Generations (BIG) – engl. für bauen wir eine inklusive Umgebung für alle Generationen

Autoren: Bei dem Projekt BIG educational game arbeiteten fünf Partnerorganisationen aus vier europäischen Ländern sowie weitere assoziierte Partner zusammen.

Erscheinungsjahr: 2022

Kontext Noch immer gibt es Bereiche im privaten und öffentlichen Leben, die nicht für alle Menschen gut zugänglich sind und damit ein Risiko für soziale Ausgrenzung darstellen. Insbesondere Personen mit körperlichen, geistigen oder sozialen Beeinträchtigungen werden von jenen, die diese Weiterlesen...

Selbstlernkurs: Unser Dorf – Unser Dorf mit anderen Augen sehen und „Teilhabe“: Wir gestalten mit!

Autoren: Ev. Kirche in Hessen und Nassau (EKHN), Evangelische Kirch von Kurhessen Waldeck (EKKW)

Erscheinungsjahr: 2018

Was erwartet Dich in diesem Kurs? Der demografische Wandel verändert unsere Gesellschaft. Die Bevölkerung schrumpft, mit ihr die Infrastruktur. Dies ist vor allem im ländlichen Raum bemerkbar. Auch wenn die Folgen von Kommune zu Kommune unterschiedlich sind, bedarf es in Weiterlesen...

Digitale Lösungen für das Wohnen im Alter

Autoren: Bitkom e.V.

Erscheinungsjahr: 2021

In einer älter werdenden Gesellschaft, die vor wachsenden Herausforderungen steht, müssen wir die Chancen der Digitalisierung mutig ergreifen. Bisher ist die Digitalisierung im häuslichen Sektor bei älteren Menschen kaum angekommen, obwohl Smart-Home-Lösungen gerade diese Altersgruppe Weiterlesen...

Titelseite des Materials

© Foto:.kubi-online.de

Kulturelle Teilhabe Älterer in ländlichen Räumen

Autoren: Lauterbach-Dannenberg, Nina

Erschienen in: Kulturelle Bildung Online

Erscheinungsjahr: 2019

Wir erleben seit vielen Jahren eine überproportionale Alterung in abgelegenen Regionen. Die demografischen Veränderungen betreffen die ländlichen Räume auf Grund ihrer strukturellen Defizite in besonderem Maße. Andersherum entscheidet der Lebensraum mit, wie Menschen älter werden und wie ihre Weiterlesen...

Titelseite des Materials

© Foto: ssoar

Migration und Altern

Autoren: Schimany, Peter; Kempf, Andreas Oskar

Erscheinungsjahr: 2012

„Vielfalt und Zusammenhalt: Gesellschaftliche Herausforderungen und Chancen“, so lautete 2012 das Thema des Kongresses der Deutschen Gesellschaft für Soziologie. Folgen von Arbeitsmigration wurden dabei ebenso thematisiert wie die Auswirkungen transnationaler Lebensführung. Mit Eintritt u. a. Weiterlesen...

Titelseite des Materials

© Foto: be berlin

Wo liegen die Bedürfnisse älterer Migrantinnen und Migranten?

Autoren: Babal-Kuruogulları, Semra; Elbel, Anne; Dahms, Nathaly

Erschienen in: Berliner Hefte zur interkulturellen Verwaltungspraxis

Erscheinungsjahr: 2011

Bericht eines Projektes zur interkulturellen Organisationsentwicklung und Prozessbegeleitung im Bezirk Charlottenburg-Wilmersdorf von Berlin. Ausgangssituation und die Zielsetzung: Der Bezirk sieht sich gesetzlich und gesellschaftspolitisch verpflichtet, die Angebote für Einwohner der Altersgruppe Weiterlesen...

Wussten Sie?

Im Schlaf lernen. Dieser Ausspruch ist nicht nur bildlich gemeint, Kinder und auch Erwachsene lernen im Schlaf. Erlebtes wird im Tiefschlaf verarbeitet und im Gedächtnis gespeichert.

Sprechblase für Schlafen mit ZZZ, Quelle: Fotolia 177293430, fotolia.de | faye93
Quelle: Fotolia 177293430, fotolia.de | faye93