Aktuelles

Eine Gruppe von älteren Menschen sitzt an Tischen mit PCs in einer Lernsituation.
© Foto: Katarzyna Bialasiewicz - stock.adobe.com

Nachricht vom 2. Februar 2019

Bundesweite Schnuppertage „Wie Bildung im Alter gelingt”

Auch 2019 und 2020 wird die Reihe der bundesweiten Schnuppertage „Wie Bildung im Alter gelingt” von der Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen” fortgesetzt.

Bei den von der BAGSO e.V. - externer Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster in Zusammenarbeit mit lokalen Bildungsträgern oder Seniorenorganisationen angebotenen Schnuppertagen werden grundlegende Informationen zum Thema „Bildung und Lernen im Alter“ vermittelt. Es wird besonders auf die Begleitung beim Einstieg in digitale Medien eingegangen und unterstützende Angebote der BAGSO vorgestellt. Die Teilnehmenden erhalten zudem eine Handreichung zu Bildung im Alter (PDF) und weitere nützliche Materialien für ihre Tätigkeit. 

Haupt- und ehrenamtlichen MultiplikatorInnen in der Bildungsarbeit mit Älteren sowie Personen, die zukünftig ältere Menschen weiterbilden möchten, sind herzlich eingeladen, sich für die kostenfreien Veranstaltung anzumelden.

 

Praxisbeispiele

Lernen Sie von den praktischen Erfahrungen anderer und lassen Sie sich inspirieren. Wir zeigen Ihnen verschiedene Beispiele, wie Bildung im Alter gelingt.

Übersicht der Praxisbeispiele - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte

Veranstaltung teilen