Notarielles Testament und Erbvertrag als Vorsorge für den Todesfall

Lade Veranstaltungen

« Zurück zu den Suchergebnissen

Niveau: Für Alle


Man kann seinen Angehörigen nichts Schlimmeres hinterlassen als einen ungeregelten Nachlass. Erbstreitigkeiten beruhen fast immer auf fehlerhaften und unklaren Regelungen. Notarielle Testamente und Erbverträge geben hier Sicherheit. Die anfallenden Beurkundungskosten werden zudem bei Immobilienbesitz und Unternehmensbeteiligungen fast immer durch erhebliche Kostenvorteile im Nachlassverfahren und bei der Nachlassabwicklung aufgewogen. Die Regelungsmöglichkeiten in einer Verfügung von Todes wegen, werden anhand von Beispielen und Musterformulierungen erörtert.

Organisatorische Hinweise

Aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl ist eine Anmeldung bis spätestens 12.00 Uhr des Vortragstages erwünscht.

Kartenansicht

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Datum:
25. Mai 2023
Zeit:
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Kolbehaus, Donaustr. 1, Eingang 1, Raum 3
Donaustr. 1
87700 Memmingen
Google Karte anzeigen
Telefon:
08331 850-187
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Gebühren:
8,00 €
Anmeldung
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Zur Anmeldung

Kontakt

VHS Memmingen
Telefon:
(08331) 850187
E-Mail:
vhs@memmingen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltung teilen