Das ALLGÄUER Literaturfestival

Lade Veranstaltungen

« Zurück zu den Suchergebnissen

Niveau: Für Alle


Deutschland 1918. Ende des Ersten Weltkriegs, Revolution, Sieg der Demokratie. Zugleich beginnt ein Siegeszug befreiter Lebensweisen. Die Inflation bringt die überlieferten Werte ins Wanken. Alles soll von Grund auf anders werden: die «Neue Frau», der «Neue Mann», «Neues Wohnen», «Neues Denken». Harald Jähner liefert eine Gesamtschau dieser so pulsierenden, reichen Zeit – und zeichnet das Bild eines zerrissenen Landes voll gewaltiger und erschreckender Energien. Es ist uns irritierend ähnlich und – hoffentlich – doch ganz anders.

Kartenansicht

Google Maps

Mit dem Laden der Karte akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Google.
Mehr erfahren

Karte laden

Datum:
10. Mai 2023
Zeit:
19:30 - 21:00

Veranstaltungsort

Bernhard-Strigel-Gymnasium, Aula
Wielandstraße 6
87700 Memmingen
Google Karte anzeigen
Telefon:
08331 850-187
Veranstaltungsort-Website anzeigen
Gebühren:
12,00 €
Anmeldung
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Zur Anmeldung

Kontakt

VHS Memmingen
Telefon:
(08331) 850187
E-Mail:
vhs@memmingen.de
Veranstalter-Website anzeigen

Veranstaltung teilen