Aktuelles

Eine ältere Frau und ein älterer Mann sitzen mit Controllern vergnügt auf dem Sofa. Oben rechts ist das Logo des Digital-Kompass zu sehen und unten ein Schriftzug: "Uns kann man nichts vorspielen."
© Digital-Kompass

Nachricht vom 9. Dezember 2019

Digital-Kompass Veranstaltung: Medien, Spiele und Lernen in der digitalen Welt

Das Internet verändert die herkömmlichen Hör-, Fernseh- sowie Spiel- und Lerngewohnheiten gravierend: Denn die Möglichkeiten, im Netz aktiv und interaktiv zu sein, sind in den letzten Jahren enorm gewachsen. Der Digital-Kompass der BAGSO wird sich bei der Auftaktveranstaltung zum Themenquartal „Medien, Spiele und Lernen“ am 21. Januar 2020 in Würzburg dieses vielseitige Thema genauer anschauen.

Mit dabei sind unter anderem die Themen „Mediatheken“ mit Sabine Jörk von der Evangelischen Arbeitsgemeinschaft Medien des Deutschen Evangelischen Frauenbundes Landesverband Bayern e.V., und „Lernen im Alter“ mit Janina Stiel von der Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen” der BAGSO. Christopher Thielen vom Onlinerland Saar wird zu „digitalen Spielen“ einladen und auch das Thema „Onleihe – die digitale Ausleihe der Bibliotheken“ steht auf dem Programm. Im Anschluss daran besteht Gelegenheit, sich mit anderen Internetlotsen auszutauschen und zu vernetzen.

Bei Interesse, melden Sie sich bitte bis 6. Januar 2020 per E-Mail an info@digital-kompass.de für die Veranstaltung an.


Medien, Spiele und Lernen in der digitalen Welt

Auftaktveranstaltung zum 4. Themenquartal des Digital-Kompass

Zeit: 21.01.2020, 11:30 bis 16:00 Uhr

Ort: Generationen-Zentrum Matthias Ehrenfried e. V. | Kolpingstraße 11 | 97070 Würzburg


Die Themenquartale umfassen neben der Auftaktveranstaltung auch einen Online-Vortrag, Digitale Stammtische, einen Newsletter, thematisch passende Materialien und werden über die Online-Kanäle des Digital-Kompass begleitet.

Über den Digital-Kompass

Der Digital-Kompass ist ein Treffpunkt für alle Fragen rund ums Internet und Co., die ältere Menschen bewegen. Bundesweit werden zahlreiche Digital-Kompass Standorte aufgebaut. Dort schaffen Internetlotsen eine vertrauensvolle (Lern)-Umgebung für ältere Menschen und unterstützen sie dabei, digitale Dienste auszuprobieren und einen souveränen Umgang mit dem Internet zu erlernen. Die Digital-Kompass Standorte sind zugleich Anlaufstellen für Internetlotsen, die sich weiterbilden oder in das Projekt einbringen möchten. Auf www.digital-kompass.de - externer Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster   gibt es vielfältige praxisnahe Materialien, Broschüren, Filme und Arbeitsblätter. Das Angebot umfasst praktische Tipps für Treffen, Beratungen und Kurse rund um die digitale Welt. Digitale Stammtische ermöglichen einen Austausch zu aktuellen IT-Themen mit Experten und Gleichgesinnten in ganz Deutschland.

Praxisbeispiele

Lernen Sie von den praktischen Erfahrungen anderer und lassen Sie sich inspirieren. Wir zeigen Ihnen verschiedene Beispiele, wie Bildung im Alter gelingt.

Übersicht der Praxisbeispiele - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte

Veranstaltung teilen