Aktuelles

Logo des Vereins GeLingen e.V. in Lingen
© Foto: Logo Gelingen e.V.

Nachricht vom 25. Januar 2019

Das Leuchtturmprojekt „Perspektiven”

Der Verein „Gelingen e.V.” aus Lingen im Emsland macht in dem Projekt „Perspektiven“ ein wahrhaft gelungenes Angebot für Alt und Jung. Die Servicestelle „Digitalisierung und Bildung für ältere Menschen” der BAGSO e.V. - externer Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster hat das Projekt als sogenannten „Leuchtturm“ ausgezeichnet. In dem generationenübergreifenden Projekt sind Lehrende und Lernende die gleichen Personen und teilen ihr Wissen miteinander. Dabei werden Workshops z. B. zu folgendem Themen durchgeführt: „Alte Hasen, junges Gemüse – gemeinsam kochen damals und heute” oder „Alte Spiele (Brettspiele) – neue Spiele (die besten Videospiele)”. Der Ansatz ist praxisorientiert und die Begleitung der Workshops erfolgt durch Fachleute und kompetente Ehrenamtliche. 

Ein anderes Plus: Ein Fahrdienst für die, die nicht selbständig in die Vereinsräume kommen können, wird angeboten.

Mehr Informationen finden Sie im Steckbrief des Leuchtturmprojekts Perspektiven in Lingen - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster .

Praxisbeispiele

Lernen Sie von den praktischen Erfahrungen anderer und lassen Sie sich inspirieren. Wir zeigen Ihnen verschiedene Beispiele, wie Bildung im Alter gelingt.

Übersicht der Praxisbeispiele - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte

Veranstaltung teilen