Literatur - Bildung im Alter

Literatur und Materialien zum Lernen im Alter

Hier finden Sie ausgewählte Literatur rund um Bildung im Alter und praktische Informationen für die Bildungsarbeit mit älteren Menschen.

Sollten Sie nicht fündig werden, nutzen Sie bitte die Suche.


Kategorien


Kulturelle Teilhabe Älterer in ländlichen Räumen (Zeitschriftenartikel)

Autoren: Lauterbach-Dannenberg, Nina

Erschienen in: Kulturelle Bildung Online

Erscheinungsjahr: 2019

Wir erleben seit vielen Jahren eine überproportionale Alterung in abgelegenen Regionen. Die demografischen Veränderungen betreffen die ländlichen Räume auf Grund ihrer strukturellen Defizite in besonderem Maße. Andersherum entscheidet der Lebensraum mit, wie Menschen älter werden und wie ihre Weiterlesen...

Handreichung: Wie Bildung im Alter gelingt (Broschüre)

Autoren: Haring, Solveig; Bacher, Herta; Bubolz-Lutz, Elisabeth; Stiel, Janina; Röhricht, Nicola

Erscheinungsjahr: 2019

Was ist anders beim Lernen, wenn man älter ist? Sollten Lernangebote für Ältere anders sein, als Lernangebote für jüngere Erwachsene? Geht es doch um eine Lebensphase, in der Leistungs- und Erfolgsdruck nicht mehr im Zentrum des Lernens stehen. Was und Weiterlesen...

Geragogisches Grundwissen (Arbeitspapier)

Autoren: Simon, Gertrud

Erscheinungsjahr: 2015

In diesem Arbeitspapier wird knapp und übersichtlich dargestellt, was “Geragogik” ist, wie ein qualitativ hochweriges Angebot für Bildung in der nachberuflichen Lebensphase gestaltet werden kann und welche Qualitäten Personen haben sollte, die im Bereich Geragogik arbeiten.    Weiterlesen...

Positionen und Perspektiven zu Erwachsenenbildung und lebenslangem Lernen in den Programmen der Parteien zur Bundestagswahl 2017 (Zeitschriftenartikel)

Autoren: Scheidig, Falk; Kloubert, Tetyana

Erschienen in: forum erwachsenenbildung

Erscheinungsjahr: 3/2017

Im Rahmen des vorliegenden Beitrags sollen Programme zur Wahl des Deutschen Bundestages am 24. September 2017 im Hinblick auf die darin enthaltenen Aussagen zur Erwachsenenbildung und zum lebenslangen Lernen befragt werden. Der Beitrag bildet damit die Fortsetzung der Wahlprogrammanalyse zur Weiterlesen...

Armut und Erwachsenenbildung (Zeitschriftenartikel)

Autoren: Reutter, Gerhard

Erschienen in: forum erwachsenenbildung

Erscheinungsjahr: 3/2017

Nicht nur in den Kirchen, auch in der Erwachsenenbildung scheint Armut nur dann ein Thema zu werden, wenn es sich um eine Armut handelt, die uns lediglich marginal tangiert: Armut in der Dritten Welt. Die Auseinandersetzung ist tatsächlich in vielen Weiterlesen...

Der Medienkompass Mecklenburg-Vorpommern. Medienbildung im mittleren und höheren Alter (Buch)

Autoren: Rosenstock, Roland; Schweiger, Anja; Schubert, Christiane

Erscheinungsjahr: 2016

Der Medienkompass Mecklenburg-Vorpommern verfolgt mit seinem generationenübergreifenden Ansatz das Ziel, die Medienkompetenz der älteren Generation(en) in Mecklenburg-Vorpommern zu stärken. Der einführende Teil bietet einen statistischen Überblick über die Auswirkung des demografischen Weiterlesen...

Bibliographie zu Lebensbegleitendem Lernen im Alter (Arbeitspapier)

Autoren: Kolland, Franz; Simon, Christian; Wanka, Anna

Erscheinungsjahr: 2013

Diese Bibliographie versammelt publizierte Werke der letzten fünf Jahre zum Thema „Bildung im Alter/Geragogik“. Nur in Einzelfällen wurden ältere Werke, die für die Schwerpunkte der aktuellen Version wichtig erschienen oder einen gewissen Standard-Charakter haben mit aufgenommen. Neben Weiterlesen...

Non-formal selbstbestimmt. Selbstbestimmtes Lernen im Alter am Beispiel des “Denk-Raum 50 plus” (Zeitschriftenartikel)

Autoren: Bubolz-Lutz, Elisabeth

Erschienen in: DIE Zeitschrift für Erwachsenenbildung

Erscheinungsjahr: 2017

Im Alter nimmt die Neigung, sich in formale Bildungsarrangements einzuklinken – mit speziellen vorgegebenen Lernwegen und zertifizierten Abschlüssen – eher ab. Angesichts einer Zunahme an »freier Zeit« verstärken sich hingegen die Lernaktivitäten im Alltagskontext – z. B. durch eigene Weiterlesen...

Methodenhandbuch für die Bildungsarbeit mit älter werdenden Frauen und Männern (Arbeitsbuch)

Autoren: Haring, Solveig

Erscheinungsjahr: 2014

Das Methodenhandbuch, das hier vorliegt, ist eine Methodensammlung, die speziell für die Bildungsarbeit mit älteren Menschen zusammengetragen wurde. Zusammengesetzt ist diese Sammlung aus Beispielen bereits bestehender Methodensammlungen für die Bildungsarbeit mit Älteren, einschließlich Weiterlesen...

Didaktik Leitfaden für die Bildungsarbeit mit älter werdenden Frauen und Männern (Arbeitsbuch)

Autoren: Haring, Solveig; Bacher, Herta

Erscheinungsjahr: 2013

Grundlagen für eine erfolgreiche Bildungsarbeit im Alter sind die Berücksichtigung der Bildungsbedürfnisse der älter werdenden Bevölkerung, der reflektierte Zugang der Didaktiker_innen und die institutionelle Unterstützung durch Methodensammlungen, didaktische Strategien und Projektförderung Weiterlesen...

Wussten Sie?

Im Schlaf lernen. Dieser Ausspruch ist nicht nur bildlich gemeint, Kinder und auch Erwachsene lernen im Schlaf. Erlebtes wird im Tiefschlaf verarbeitet und im Gedächtnis gespeichert.

Sprechblase für Schlafen mit ZZZ, Quelle: Fotolia 177293430, fotolia.de | faye93
Quelle: Fotolia 177293430, fotolia.de | faye93