Klöppeln- ein altes Handwerk im neuen Design – Schmuck Klöppeln

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kategorie: , ,

Niveau: Für Alle


Geeignet ist diese Kunst für alle Neugierigen, die ein altes Handwerk lernen und dabei ihre eigenen gestalterischen Fähigkeiten ausprobieren wollen.
Es ist sehr wohl ein altes und in manchen Gegenden fast vergessenes Handwerk aus dem 16. Jahrhundert, welches aber der kreativen Ader, die in jedem Menschen steckt, freien Raum und endlose Gestaltungsmöglichkeiten gibt.
An diesem Tag werden erst ein paar Grundlagen vermittelt und schon kann es beginnen.
Hier ist sicherlich für alle Geschmacksrichtungen etwas dabei und auch individuelle Wünsche werden, sofern es möglich ist, gern berücksichtigt.
In diesem Kurs wird jeder Teilnehmer entsprechend seinen Fähigkeiten und Kenntnisse begleitet und kann am Schluss ein kleines, selbst ausgesuchtes, gestaltetes und geklöppeltes Schmuckstück mit nach Hause nehmen.
Die Auswahl geht von einfachen Freundschaftsbändchen, über Ohrschmuck oder Ketten bis hin zu raffinierten Kragen (für Fortgeschrittene). Bei der Auswahl von Projekt und Material wird jede/r Teilnehmer/in ausführlich beraten und betreut.
Am Schluss des Tages kann man um eine Erfahrung reicher sein und wen das “Klöppelfieber” dann gepackt hat, der hat ein tolles Hobby, mit dem er der Hektik der Zeit entfliehen und gleichzeitig wunderbar “entschleunigen” kann.

Referenten

Frau Ulrike Gaede

Organisatorische Hinweise

Für Neueinsteiger ist in begrenzter Stückzahl die Ausrüstung (Klöppelsack und Zubehör) leihweise vorhanden. Bitte bei der Anmeldung vormerken lassen.
Maximale Teilnehmerzahl: 6

Kartenansicht

Datum:
18. Mai 2019

Veranstaltungsort

Fränkisches Freilandmuseum Fladungen
Bahnhofstr. 19
97650 Fladungen, Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
09778/91230
Preis
55,00€ zuzüglich ca. 5,00 € Materialgeld inklusive Eintritt in das Fränkische Freilandmuseum
Anmeldung
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Zur Anmeldung

Kontakt

VHS Rhön und Grabfeld, Münnerstadt
AnsprechpartnerIn Name
Frau Christiane Smart
E-Mail
smart@die-vhs.de
Telefon
09776/7090980
Website
https://die-vhs.de/

Veranstaltung teilen