Die EU – das unbekannte Wesen!? Grundlegende Fragen zur Europäischen Union

Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Kategorie: , ,

Niveau: Für Alle


Jahrzehntelang galt das Projekt ‘Europa’ als Erfolgsmodell. Doch die Strahlkraft der europäischen Idee hat stark nachgelassen. Heute scheiden sich an der EU die Geister: Für die einen ist sie der Sündenbock für nahezu alles, für die anderen ein absoluter Segen. Und wie denken Sie darüber?  Im Seminar soll IHNEN die Möglichkeit gegeben werden zu benennen, welche Hauptprobleme SIE sehen. Ihnen fehlte bislang die Zeit, sich genauer zu informieren? Im Seminar erhalten Sie viele Informationen, die Ihre Bewertung erleichtern: Was haben wir bereits erreicht, was muss sich ändern, um handlungsfähig bleiben zu können? Wie könnte eine EU aussehen, die von ihren Bürger/innen getragen wird?

Organisatorische Hinweise

Seminar mit begleitendem Kinderprogramm in Kooperation mit dem Sozialwerk der Inneren Verwaltung des Bundes e.V.

Kartenansicht

Beginn:
15. April 2019
Ende:
18. April 2019

Veranstaltungsort

Akademie Frankenwarte
Leutfresserweg 81 - 83
97082 Würzburg, Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0931 80464-333
Preis
Teilnahmepauschale: 195 € inkl. Programm, Unterkunft im Zweibettzimmer und Verpflegung ohne Getränke; Einzelzimmerzuschlag: 60 €.
Anmeldung
Eine Anmeldung ist erforderlich.
Zur Anmeldung

Kontakt

Akademie Frankenwarte
AnsprechpartnerIn Name
Carmen Schmitt
E-Mail
carmen.schmitt@frankenwarte.de
Telefon
0931 / 80464-340
Website
https://www.frankenwarte.de/unser-bildungsangebot/veranstaltung.html?id=858

Veranstaltung teilen