Aktuelles

Bild: curendo

Nachricht vom 13. Dezember 2018

Onlinekurs für pflegende Angehörige

Der Online-Pflegekurs „Grundlagen der häusliche Pflege“ ist eine praktische Online-Hilfe für pflegende Angehörige, die dort Unterstützung bietet, wo die Pflege stattfindet: zu Hause. Der Pflegekurs ist so konzipiert, dass wichtige Themen und Fragen zur häuslichen Pflege von Angehörigen oder zur häuslichen Krankenpflege praxisnah besprochen und mit Schritt-für-Schritt-Anleitungen illustriert werden. Mit den flexiblen Online-Modulen können Theorie und Pflegealltag direkt in der jeweiligen Pflegesituation zusammengeführt werden. Neben praktischen Pflegehinweisen und Tipps werden zudem Pflegehilfsmittel erklärt und wichtige Fragen zu Pflegegrad und Pflegegeld in der häuslichen Pflege beantwortet sowie mögliche Pflege-Kosten besprochen.  Der Online-Kurs unterstützt als digitaler Berater die Pflege Angehöriger und das Pflegen zu Hause. Auch ein Online-Kurs zu “Alzheimer und Demenz” wird kostenlos angeboten.

Leuchtturmprojekte

44 innovative Bildungsprojekte für ältere Menschen werden ein Jahr lang als Beispiele guter Praxis gefördert.

Hier finden Sie die Übersicht der geförderten Projekte: >>

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte