Leuchtturm Projekte - Niedersachsen

Leuchtturmprojekte

Sollten Sie nicht fündig werden, nutzen Sie bitte die Suche.


Kategorien


Senior*innen drehen Kurzfilme mit dem Smartphone

Projektverantwortung: Bildungsvereinigung Arbeit und Leben Niedersachsen Süd gGmbH, Lange-Geismar-Straße 72-73, 37073 Göttingen, Cornelius Hantscher, Telefon-Nr.: 0551-4950732, E-Mail: cornelius.hantscher@aul-nds.info

Projektlaufzeit: seit 09/2018

Über das Projekt: Mit der Unterstützung von Schülerinnen und Schülern einer Altenpflegefachschule drehen ältere Menschen in drei Phasen Kurzfilme mit ihrem Smartphone. Am praktischen Beispiel trainiert das den kompetenten Umgang mit dem mobilen Gerät, die Kommunikation zwischen den Weiterlesen...

Digitale Teilhabe für Seniorinnen und Senioren in der EVG

Projektverantwortung: Eisenbahn – und Verkehrsgewerkschaft, Durchführung des Projekts: EVA gGmbH, Köln und Berlin, Reinhardtstraße 23, 10117 Berlin, Tanja Trost, Telefon-Nr.: 030–42439028, E-Mail: tanja.trost@evg-online.org

Projektlaufzeit: seit 09/2018

Über das Projekt: In zwei unterschiedlichen Formaten werden die Seniorinnen und Senioren in der EVG im Hinblick auf digitale Kompetenzen geschult, um nicht von den Fortschritten der digitalen Welt abgehängt zu werden, sondern damit sie eine aktive Rolle in der Weiterlesen...

KommuniCare

Projektverantwortung: Diakoniestation Burgdorf e.V., Tagespflege 'Café Klönschnack', Rubensplatz 7, 31303 Burgdorf, Simone Weber, Telefon-Nr.: 05136-8012432, E-Mail: Simone.Weber@Diakoniestation-Burgdorf.de

Projektlaufzeit: seit 09/2018

Über das Projekt: Die Zahl der Einpersonenhaushalte steigt. Besonders ältere Menschen leben immer öfter in Einsamkeit. Die Kinder und Enkelkinder sind teilweise weit weg, auch soziale Kontakte vor Ort brechen ab – gerade bei Pflegebedürftigen. Während v. a. die Enkelkinder Weiterlesen...

Mediensprechstunde

Projektverantwortung: Samtgemeinde Bersenbrück, Lindenstraße 2, 49593 Bersenbrück, Gabi Linster, Telefon-Nr.: 05439-962153, E-Mail: linster@bersenbrueck.de

Projektlaufzeit: seit 04/2017

Über das Projekt: In der Mediensprechstunde in der Samtgemeinde Bersenbrück treffen sich alle 14 Tage interessierte Seniorinnen und Senioren in der Bibliothek des Medienforums in Bersenbrück. Sie erhalten dabei Hilfe im Umgang mit dem PC, Handy etc. Die älteren Menschen Weiterlesen...

Be Digital@Home

Projektverantwortung: Landeshauptstadt Hannover, Fachbereich Senioren, Ihmepassage 5 30449 Hannover, Patrick Ney, Telefon-Nr.: 0511-168 46545, E-Mail: patrick.ney@hannover-stadt.de

Projektlaufzeit: seit 02/2015

Über das Projekt: Zu Hause und in Techniksprechstunden im Quartier unterstützen die prämierten ehrenamtlichen Medien- und Techniklotsinnen und -lotsen des Fachbereichs Senioren der Stadt Hannover  bereits bei digitalen Fragen rund um Smartphone, Tablet, Computer sowie Softwareproblemen. Doch in Weiterlesen...

ComputerTreff

Projektverantwortung: SPN - Seniorenstützpunkt Celle / Verein Frauenräume e.V., Fritzenwiese 46, 29221 Celle, Sabine Hantzko, Telefon-Nr. 05141-9013101, E-Mail: info@senioren-celle.de

Projektlaufzeit: seit 11/2012

Über das Projekt: Der Seniorenstützpunkt Celle und der Verein Frauenräume e.V. bieten einen Raum mit technischer Grundausstattung, an dem sich Interessierte an verschiedenen Tagen im Rahmen des ComputerTreffs zusammenfinden können. Die niedrigschwelligen Treffs, die insbesondere ältere Weiterlesen...

Perspektiven

Projektverantwortung: Gelingen e.V., Lookenstrasse 10, 49808 Lingen, Ingrid Hermes, Telefon-Nr. 0591-97787194, E-Mail: info@ge-lingen.eu

Projektlaufzeit: seit 09/2018

Über das Projekt: Das bestehende Bildungsangebot von dem Verein “Gelingen e.V.” soll um das Projekt „Perspektiven“ erweitert werden. Im generationenübergreifenden Projektteil sind Lehrende und Lernende die gleichen Personen und teilen ihr Wissen miteinander. Dabei sind Workshops Weiterlesen...

Wussten Sie schon?

Wie viele Nervenzellen hat das Gehirn? Erwachsene haben über 100 Milliarden Nervenzellen und jede dieser Nervenzellen hat zwischen tausend und zehntausend Verbindungen, sogenannte Synapsen, zu anderen Nervenzellen. Das Gehirn speichert so das Gelernte ab.

Quelle: Fotolia 78707112, fotolia.de | fotomek
Quelle: Fotolia 78707112, fotolia.de | fotomek