Aktuelles

Seniorinnen auf dem Deutschen Seniorentag 2015
© Foto: BAGSO Hemmerich - DST 2015

Nachricht vom 20. September 2018

1. Schnuppertag „Wie Bildung im Alter gelingt” am 14.11.2018 in Cottbus

Am 14.11.2018 findet in Cottbus der erste Schnuppertag „Wie Bildung im Alter gelingt” statt. Die eintägige Weiterbildung für haupt- und ehrenamtliche Multiplikatoren in der Seniorenbildung ist die erste von 14 bundesweit stattfindenden Bildungsveranstaltungen in der Zeit von November 2018 bis Juni 2019.

In den von der Bundesarbeitsgemeinschaft der Senioren-Organisationen (BAGSO e.V.) - externer Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster in Zusammenarbeit mit lokalen Bildungsträgern angebotenen Schnuppertagen werden grundlegende Informationen zum Thema „Bildung und Lernen im Alter“ vermittelt sowie Möglichkeiten aufgezeigt, wie digitale Medien in Bildungsangeboten für Ältere eingesetzt und genutzt werden können. Die Teilnehmenden erhalten zudem eine Handreichung zu Bildung im Alter (PDF) und weitere nützliche Materialien für ihre Tätigkeit. Das kostenfreie Angebot richtet sich an alle, die bereits mit älteren Menschen arbeiten oder die dies in Zukunft tun wollen.

Der Schnuppertag in Cottbus wird von der BAGSO in Zusammenarbeit mit dem Frauenzentrum Cottbus durchgeführt. Haupt- und ehrenamtlich tätige Seniorenbilder/innen sowie Personen, die zukünftig ältere Menschen weiterbilden möchten, sind herzlich eingeladen, sich für die kostenfreie Veranstaltung anzumelden.

Alle Informationen zur Veranstaltung sowie zur Anmeldung finden Sie in unsere Veranstaltungsdatenbank - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster .

In diesem Jahr folgen weitere Schnuppertage beim Haus Europa in Rostock (28.11.), bei der Stadt Hannover (4.12) und bei der Kreisvolkshochschule in Norden (Niedersachsen) (12.12.).

2019 geht es dann mit Schleswig-Holstein weiter. Am 6.2.2019 sind wir in der Heimvolkshochschule Leck (bei Niebüll), am 26.2. bei der Freiwilligenagentur in Hanau, am 6.3. im Evangelischen Bildungs- und Tagungszentrum in Bad Alexandersbad (Bayern), am 13.3. bei der Universität Ulm, am 26.3. in Hamburg bei der Körber-Stiftung, am 10.4. bei der Kreisvolkshochschule in Warendorf-Freckenhorst, am 21.5. im Saarland bei der Landesmedienanstalt in Saarbrücken und am 12.06. in der Evangelischen Landjugendakademie in Altenkirchen.

Praxisbeispiele

Lernen Sie von den praktischen Erfahrungen anderer und lassen Sie sich inspirieren. Wir zeigen Ihnen verschiedene Beispiele, wie Bildung im Alter gelingt.

Übersicht der Praxisbeispiele - interner Link Öffnet den Link in einem neuem Fenster

 

 

Wussten Sie schon?

Nicht für die Schule, fürs Leben lernen wir! Dieser Satz geht auf den Philosophen Seneca zurück, der vor über zweitausend Jahren lebte. Es ist erstaunlich, dass dieses Thema in den Schulen immer noch brandaktuell ist.

Bunte Schultüte

Veranstaltung teilen